“So nah ging mir die Nacht noch nie …”

12. Juni 2015 | 19:00 Uhr

Kunstverein Alte Schmiede Wien
1010 Wien | Schönlaterngasse 9

Konzert & Lesung mit Christine Lavant Texten u. Briefen
Gunda König, Stimme

Ernest Bloch:  Nacht (1923)
Alexander J. Eberhard:
Combat of dreams (in memoriam Christine Lavant) (2003-2014)
Gerhard Lampersberg
:  Leise zieht durch mein Gemüt (arrang. Alexander J. Eberhard)
György Kurtág: Aus der Ferne III (1994)
Richard Stöhr:
Intermezzo VI (1948), Streichquartett op. 22 (1903)
Erwin Schulhoff: Tarantella (1923)

Mit freundlicher Unterstützung von:  AZ_Logo_RGB   Hans Schmid Privatstiftung_Logo

Matinée Christine Lavant

14. Juni 2015 | 11:00 Uhr

Rathaus Wolfsberg
9400 Wolfsberg | Rathausplatz 1

eckert
Foto: © Janine Guldener

Konzert mit  Lesung aus “Das Kind” von Christine Lavant
Es liest Andrea Eckert.

Joseph Haydn: Streichquartett B-Dur op. 1 Nr. 1
Ernest Bloch:  Nacht (1923)
Alexander J. Eberhard:
Combat of dreams (in memoriam Christine Lavant) (2003-2014)
Richard Stöhr:
Intermezzo VI (1948), Streichquartett op. 22 (1903)
Erwin Schulhoff: Tarantella (1923)
Dimitri Schostakowitsch: Polka

“So nah ging mir die Nacht noch nie …”

20. Juni 2015 | 19:00 Uhr

21. Juni 2015 | 11:00 Uhr

 

Tonhof Maria Saal
9063 Maria Saal  | Schnerichweg 2

Konzert & Lesung mit Christine Lavant Texten u. Briefen
Gunda König, Stimme

Ernest Bloch:  Nacht (1923)
Alexander J. Eberhard:
Combat of dreams (in memoriam Christine Lavant) (2003-2014)
Gerhard Lampersberg
:  Leise zieht durch mein Gemüt (arrang. Alexander J. Eberhard)
György Kurtág: Aus der Ferne III (1994)
Richard Stöhr:
Intermezzo VI (1948), Streichquartett op. 22 (1903)
Erwin Schulhoff: Tarantella (1923)

Mit freundlicher Unterstützung von:  AZ_Logo_RGB   Hans Schmid Privatstiftung_Logo

Konzert und Lesung Christine Lavant

14. Juni 2014 | 19:30 Uhr

VKK – Verein für Kunst und Kultur Eichgraben
3032 Eichgraben | Kirchenstrasse 15 | Beim Bahnhof

CLQ :: Christine Lavant Quartett & Lesung mit Christine Lavant Texten u. Briefen
Gunda König, Lesung

Ernest Bloch:  Nacht (1923)
Alexander J. Eberhard:
Combat of dreams (in memoriam Christine Lavant) (2003-2014)
Alexander J. Eberhard:
Magic (2012)
György Kurtág: Aus der Ferne III (1994)
Richard Stöhr:
Intermezzo VI (1948), Streichquartett op. 22 (1903)
Erwin Schulhoff: Tarantella (1923)

ÖAW Preisverleihung

28. November 2013 | 18:00 Uhr

Österreichischen Akademie der Wissenschaften
1010 Wien | Dr. Ignaz Seipel-Platz 2
öaw_blau
CLQ :: Christine Lavant Quartett spielt Werke von Joseph Haydn, Franz Ippisch 

Konzert: Wörthersee classics

9. Juni 2013 | 11:00 Uhr

Konzerthaus Klagenfurt, Neuer Saal
9020 Klagenfurt | Mießtalerstrasse 8

Arnold Schönberg – Streichquartett in D-Dur (1897)

Erinnerungen an Arnold Schönberg

Ilse Schneider – „Nuria Nono Schoenberg:  Mein eigenes Leben“ – Die Buch-Autorin stellt ihre neuestes Werk vor und spricht Nuria Nono Schoenberg

Arnold Schönberg: Photoalbum & Musik – Multimedia-Präsentation mit
Nuria Nono Schoenberg